Digitale Endoprothetik – ORTHO Kongress am 20.06.2018 in Weiden

Gern laden wir Sie im Namen von Prof. Dr. med. Stefan Sesselmann am 20.06.2018 nach Weiden zum ORTHO Kongress ein. Verbringen Sie den Tag gemeinsam mit uns unter dem Motto „Digitale Endoprothetik – next steps“.

Die Digitalisierung in der Medizin birgt enormes Potential, auch für die Endoprothetik: Bilddaten optimieren Vorbereitung und Ablauf der Operation. Roboter unterstützen den Operateur beim Einsatz der künstlichen Gelenke, die übrigens aus dem 3D-Drucker kommen – passgenau abgestimmt auf den Patienten. Zukunftsmusik? Aber in Hörweite. Schon heute setzen Ärzte auf computerassistierte Chirurgie, auch Implantate aus dem 3D-Druck sind keine Fiktion mehr. Was ist möglich? Was wird möglich sein? Darauf geben wir, mit dem Fokus auf Trends der Digitalen Endoprothetik, eine Antwort.

Der Kongress ist an ein breites Publikum adressiert. Aufgrund der spezifischen Themen wird ein besonderer Fokus auf praktizierende Orthopäden und entsprechende Medizinprodukte-Hersteller gerichtet sein. Zudem werden Physiotherapeuten, Orthopädie-Techniker und Studierende relevanter Fachbereiche eingeladen. Fortbildungspunkte für Ärzte und andere Fachberufe sind beantragt.

Veranstaltungstag: Mittwoch, 20. Juni 2018, ab 14:00 Uhr
 
Veranstaltungsort:
OTH Amberg-Weiden, Hörsaalgebäude, HS 001
Hetzenrichter Weg 15, 92637 Weiden

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Vorläufiges Kongressprogramm.

Hier gehts zur Anmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.