Sceenshot modiCAS||3D: Endoprothesenplanung mit 3D-Knochenmodell vom Becken

Gut zu wissen: Die präoperative 3D-Planung für Hüftendoprothesen, Teil 1

Unsere Kunden sind Orthopäden und Chirurgen, die ihre Operationsplanung softwaregestützt durchführen. Neben der 2D-Lösung für die Hüft- und Knieendoprothetik können sie seit 2016 die Hüftgelenke ihrer Patienten präoperativ auch in 3D planen. Was dabei „passiert“, warum wir von modiCAS eine solche Lösung anbieten und welche Vorteile sich sowohl für Chirurgen als auch Patienten gegenüber der 2D-Variante ergeben, schildern wir Ihnen in unserem Beitrag. Die Ausgangslage ist oft dieselbe: Ein Patient ...

Read More

Ein kurzer Blick in die Geschichte der Hüft- und Knieendoprothetik, Teil 2

In diesem Blog-Beitrag nehmen wir den Status Quo der Hüft- und Knieendoprothetik in kurzer Form unter die Lupe. Bei unseren Recherchen im Internet haben wir herausgefunden, dass der medizinische Fortschritt gerade im Bereich des künstlichen Hüft- und Knieersatzes in den letzten zehn Jahren besonders groß war. Generell unterscheidet man bei den Behandlungsmöglichkeiten zwischen konservativen und operativen Verfahren. Bei den konservativen Methoden lässt sich festhalten, dass die Schmerzlinderung neben der Entlastung des ...

Read More

Ein kurzer Blick in die Geschichte der Hüft- und Knieendoprothetik, Teil 1

Mittels unseres Weblog möchten wir Ihnen, lieber Leser, auch etwas über den aktuellen Stand der Wissenschaft vermitteln, ohne dabei zu sehr in die Tiefe zu gehen. In diesem Blog-Artikel widmen wir uns in kurzer Form der Geschichte der Hüft- und Knieendoprothetik. Laut Wikipedia.de versteht man unter dem Begriff „Endoprothetik“ ein Implantat, das ständig im Körper bleibt und das verletzte Gelenk ganz oder partiell ersetzt. Der Begriff stammt aus dem Griechischen, ...

Read More